Signet barrierefrei

Prädikat für ein verantwortungsvolles Miteinander

Angebote und Dienstleistungen

  1. kostenloser Selbsttest
    für alle Interessierten Einrichtungen zur eigenständigen Überprüfung der Barrierefreiheit

    Leistungsumfang:
    • kostenloser Selbsttest direkt zur Eingabe auf unser Homepage www.signet-barrierefrei.de
    • sofortige kostenlose Ergebnisermittlung auf dem Eingabeportal
    • kostenloser Selbsttest als PDF-Download - Blanko
    • Selbsttest ermöglicht eigenständige Überprüfung der Barrierefreiheit in der Einrichtung
    • Selbsttest soll Einrichtungen unterstützen, die Einrichtung möglicherweise noch barrierefrei zu gestalten oder sich bereits für einer Anerkennung der festgestellten Barrierefreiheit bzw. für eine Zertifizierung der Einrichtung im Sinne der Barrierefreiheit zu entscheiden.
  2. Anerkennung der Barrierefreiheit
    für alle öffentlich zugänglichen Einrichtungen und Freiflächen

    Leistungsumfang:
    • zur Verfügung gestellte Selbstauskunft für eigenständige Dateneingabe auf unserer Homepage
    • zu beantwortende Fragen beinhalten Grundanforderungen für Barrierefreiheit
    • Bewertung der Einrichtung nach den Kriterien des "Signet barrierefrei" - Basis
    • Anerkennung der Barrierefreiheit entsprechend der Richtigkeit der gemachten Angaben mit der Qualitätsstufe "Basis" – Voraussetzung ist die korrekte Erfüllung aller Grundanforderungen.
    • Anerkennung als Aufkleber mit Urkunde wird dem Antragsteller auf dem Postweg gesendet
    • Anerkennung ist kostenpflichtig (siehe Preisliste)
  3. Zertifizierung der Barrierefreiheit einer Einrichtung mit dem "Signet barrierefrei" in drei Qualitätsstufen a) Basis, b) Aktiv, c) Premium
    für alle öffentlich zugänglichen Einrichtungen und Freiflächen

    Leistungsumfang:
    • Erhebung aller erforderlichen Daten und Angaben entsprechend der Einrichtungsart vor Ort nach Antragstellung und Terminvereinbarung
    • Die Feststellung der Barrierefreiheit wird durch qualifiziertes Personal durchgeführt
    • Auswertung und Ergebnisermittlung aller relevanten Daten- Protokollerstellung über Auswertung (möglicherweise mit Mängelhinweisen)
    • Zertifizierung der Einrichtung entsprechend dem Auswertungsergebnis mit der erreichten Qualitätsstufe des Signet "barrierefrei"
    • Möglichkeit der Nachkontrolle bei nicht zufriedenstellendem Ergebnis
    • Datenerhebung, Zertifizierung und Nachkontrollen sind kostenpflichtig (erste Nachkontrolle kostenlos - siehe Preisliste)
  4. Sensibilisierungs-Workshop
    für Institutionen, Organisationen, Unternehmen, Verbände und Vereine

    Der Leistungsumfang kann individuell in Vereinbarung mit dem Interessenten gestaltet werden.
    • Krankheitsbilder, Bedarfe und Ressourcen
    • Simulation von Behinderungen und Einschränkungen
    • Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Allgemeine Anforderungen an unsere Gesellschaft im Wandel der Zeit
    • Grundlagen der Barrierefreiheit und Rechtliche Rahmenbedingungen
  5. Schulung zur Zertifizierungsberechtigung mit dem "Signet barrierefrei"
    für Institutionen, Organisationen, Unternehmen, Verbände und Vereine

    Leistungsumfang:
    • Sensibilisierung
    • Entwicklung des "Signet barrierefrei" und Hintergründe
    • rechtliche Rahmenbedingungen und Standards
    • Anforderungen des "Signet barrierefrei" und deren Bemessung
    • Bewertungsrichtlinien zur Ermittlung der Qualitätsstufen
    • Arbeits- und Hilfsmittel für die Umsetzung des "Signet barrierefrei"
    • Praktische Übungen
    • Signet-Datenbank als Instrument zur Dokumentation, Protokollerstellung und Ergebnisermittlung für die Zertifizierung
    • Zertifizierungsverfahren
  6. Lizenzerteilung
    zur Durchführung einer Zertifizierung im Sinne der Barrierefreiheit nach den Bewertungsrichtlinien zum "Signet barrierefrei"

    Leistungsumfang:
    • Erforderlich ist die Schulung zur Zertifizierungsberechtigung
    • Lizenzvergabe erfolgt nach erfolgreichem Abschluss der Schulung